Wolla's 70. Geburtstag, 12.12.2019, Mettmann

Artikelnummer: 993-190

Geburtstagskonzert für "Mr. Blues"

Donnerstag, 12.12.2019, 20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr

Location
Wyndham Garden Hotel
Peckhauser Straße 5, 40822 Mettmann

Veranstalter
Wyndham Garden Hotel, Peckhauser Straße 5, 40822 Mettmann

Normalpreis
inkl. Gebühren

13,50 €

Endpreis* , (LASTMINUTE-AK)

sofort verfügbar
St.


"Mr. Blues" - der Mettmanner Wolfgang Pieker - feierte runde Geburtstage häufiger mal mit einem Konzert der besonderen Art und Weise. Warum auch am eigenen Ehrentag etwas anderes machen als das, was man liebt?

Diese Tradition soll auch knapp 5 Jahre nach seinem Tod nicht gebrochen werden, sodass am 12.12. - dem Tag des 70. Geburtstag von ?Howlin? Wolfgang? - einige Wegbegleiter von Wolfgang Pieker zusammenkommen, um ihrem einstigen Freund zu gedenken.

Für viele - gerade auch deutsche - Bluesmusiker war Wolfgang Pieker ein Wegbereiter und einige davon sind ihm auch bis heute dankbar.

Den Anfang werden drei Mettmanner Blues-Urgesteine machen, die sich - auch dank teilweise gemeinsam verbrachter Schulzeit - zu jahrzehntelangen Freunden von Wolfgang Pieker zählten. Die Down Home Blues Band war seit Anfang der 1990er Jahre insgesamt sechsmal Teil der Mettmanner Blueswoche und bestach dabei immer durch ihr Tempo und ihre ganz eigenen rockigen Interpretationen des Blues. Mit E-Gitarre, Bass und Schlagzeug nehmen Pedy, Loeny und Drummer Markus jedes Publikum mit, beeindrucken durch eine virtuose Darbietung mit viel Liebe zum Detail und zollen ihren großen Meistern wie John Lee Hooker, Muddy Waters, Howlin? Wolf oder Albert King Respekt durch ihre Interpretationen. Mit diesen Dreien ist gute Stimmung und das obligatorische Mettmanner Fußwippen definitiv garantiert.

Im Anschluss wird Klaus Stachuletz - alias Dr. Mojo - den besinnlichen Teil des Abends einläuten. Dr. Mojo - einst als Duo - unter anderen durch Mithilfe von Wolfgang Pieker, aus der Taufe gehoben, ist heute solo unterwegs und beeindruckt regelmäßig als absolutes Allround-Talent. Als Duo war Dr. Mojo insgesamt fünfmal Teil der Blueswoche und gehörte gerade in den letzten Jahren der Veranstaltungsreihe zum Inventar. Stachuletz wollte es sich in keinem Fall nehmen lassen seinem alten Freund zu dessen Ehrentag posthum noch einmal die Ehre zu erweisen. Besondere Freude würde bei Pieker dabei sicher bei Stachuletz? Interpretation von Tupelo Honey aufkommen, welche er immer besonders geliebt hat.

Angefragt wurde für diesem Abend unter anderem auch Bastian Korn, welcher eigentlich mit einer eigens zusammengestellten Band - u.a. mit Blues-Legende Peter Lorenz - Teil des Abends sein wollte und sollte. Aufgrund einer Doppelbelegung in seinem Kalender musste Korn allerdings bedauerlicherweise absagen. Zum Glück steht das nächste Konzert von Korn in Mettmann bereits für Januar mit dem Programm Boogie Woogie meets Rock?n Roll in den Startlöchern, sodass Fans des Pianisten sich nicht allzu lange vertrösten lassen müssen.

Wer sich diesen Abend - mit einer gelungenen Mischung aus mitreißendem Blues-Rock und gefühlvollen Akustik-Blues (inkl. Harp und authentischem Waschbrett) - nicht entgehen lassen möchte und ?Mr. Blues? an seinem 70. Geburtstag noch einmal gebührend gedenken möchte, sollte sich dieses Event nicht entgehen lassen!


Genre: Blues Acoustic
Stadt: Mettmann
Sprache: englisch
Veranstaltungsreihe: musikkultur.nrw